Call nowBook now

FAQ

Nachstehend finden Sie einige der am häufigsten gestellten Fragen zu unserem Hotel. Wenn Sie die Antwort auf Ihre Zweifel nicht gefunden haben, bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail unter info@hotellabitta.it oder telefonisch unter +39 0782 667080

Die Zimmer stehen unseren Gästen ab 14. 00 Uhr zur Verfügung und die Abreise muss so geplant werden, dass das Zimmer bis 11. 00 Uhr morgens verlassen werden kann.

Wenn Sie vor 14.00 Uhr im Hotel ankommen, können Sie Ihr Gepäck in dem dafür vorgesehenen Zimmer lassen und sowohl den Strand als auch den Pool nutzen, während Sie darauf warten, dass Ihr Zimmer fertig seid.

Am Abreisetag, nach dem Check-out um 11. 00 Uhr, können Sie im Hotel, am Strand oder am Pool bleiben; bevor Sie abreisen, können Sie in unserem Badezimmer eine Dusche nehmen.

Das Hotel verfügt über einen großen privaten Parkplatz, im Freien, vor dem Hoteleingang, völlig KOSTENLOS.

Das Hotel liegt direkt am Strand! Mit nur wenigen Schritten (10 Meter!) erreichen Sie die schöne Bucht von Porto Frailis.

Der Strand, mit kristallklarem Wasser und weichem Sand, hat kürzlich die prestigeträchtige BLUE FLAG bekommen, die von Fee (Foundation for Environmental Education), einer internationalen Nichtregierungs- und Non-Profit-Organisation, ausgezeichnet wurde.

Der Strand ist sehr feiner Sand (nur auf der linken Seite des Strandes gibt es Felsen). Der Meeresboden fällt sehr sanft ab und das Wasser ist bis zu einem Abstand von etwa hundert Metern vom Ufer immer niedrig.

Ja, das ist es. Die Nutzung von einem Sonnenschirm und zwei Liegenstühlen ist ab der zweiten Reihe rückwärts kostenlos. Wir berechnen nur die erste Reihe am Strand, die bei der Buchungsbestätigung angefordert werden muss, je nach Verfügbarkeit.

Bei Ihrer Ankunft finden Sie die Strandtücher im Zimmer; dann gibt es einen weiteren kostenlosen Strandtuchwechsel während Ihres Aufenthalts. Mit einem kleinen Aufpreis, können Sie fragen, um sie häufiger zu wechseln.

In der Halbpension sind immer Frühstück und Abendessen inbegriffen. Das Menü bietet eine Auswahl von zwei Vorspeisen und Gemüse vom Buffet; eine Auswahl aus drei ersten Gängen (Fisch, Fleisch oder Gemüse) und drei Hauptgerichten (Fisch, Fleisch oder Gemüse); dann Obst und Dessert. Einmal pro Woche organisiert das Hotel ein typisch sardisches Abendessen mit Spanferkel, danach gibt es auch eine Show mit sardischer Musik und Tänzen mit der Tortolì Folk Gruppe.

Getränke sind NICHT in der Halbpension inbegriffen; Sie können unter einer großen Auswahl an Getränken und an regionalen und nationalen Weinen wählen.

Leider gibt es keine Vollpension, aber unsere Gäste können das Mittagessen auf der Bar-Terrasse mit Blick auf das Meer haben; Mittagsmenü bietet verschiedene Vorschläge: Sandwiches, Snacks, Salate, erste und zweite Gerichte (Fisch, Fleisch und Gemüse) und unsere „Pantofole“; (große leckere Bruschetta). Wenn Sie möchten, können Sie auch eine Kleinigkeit am Strand, unter dem Schirm, essen.

Ja, natürlich. Unser Service und Küche Personal steht immer Ihnen zur Verfügung, um Ihre Wünsche für Gemüse, vegane, Gluten- u. Laktose freie Gerichte oder andere spezielle Wünsche zu erfüllen.

Das Frühstück wird von 7. 00 bis 10. 00 Uhr serviert, das Abendessen von 19:30 bis 21:00 Uhr für Halbpension – bis 22:00 Uhr für das À-la-Carte-Restaurant.

Das Zentrum des kleinen Fischerdorfes Arbatax ist ca. 1 km vom Hotel entfernt, während das Zentrum von Tortolì (Arbatax gehört zur Stadt Tortolì) ca. 3,5 km entfernt ist. Beide sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar und die Bushaltestelle befindet sich in der Nähe des Hotels, nur 500 Meter entfernt.

Das Hotel hat einen schönen Infinity-Pool, mit Sonnenschirmen und Sonnenliegen ausgestattet und befindet sich direkt im Zentrum des Hotels.

W-LAN Verbindung ist überall im Hotel verfügbar, sowohl in den Gemeinschaftsbereichen als auch in den Zimmern, KOSTENLOS.

Sie können sowohl bar (im Rahmen der derzeit geltenden Vorschriften) als auch per Kreditkarte bezahlen.

Wir akzeptieren Visa, Mastercard und American Express.

Im Hotels finden Sie eine kleine Basarecke mit Zeitungen (auf Anfrage) und verschiedenen Artikeln, die von lokalen Handwerkern wie Schmuck, Kunstkeramik, sardische Messer, Kosmetik usw. hergestellt werden…

Arbatax (in der Gemeinde Tortolì) hat im Gegensatz zu anderen Gemeinden Sardiniens beschlossen, die Kurtaxe nicht zu erheben; daher gibt es keine zusätzlichen Kosten auf Ihrer Endabrechnung.

Haustiere sind im Hotel La Bitta leider nicht erlaubt.

Ogliastra, die kleine Provinz, in der sich unser Hotel befindet, zeichnet sich durch ein wunderbares Gebiet aus, mit einer einzigartigen Kombination aus Meer und Berg. Das Hotel organisiert sowohl Ausflüge am Meer, entlang der spektakulären Küste des Golfs von Orosei (mit Gummiboot oder Motoryacht), als auch verschiedene Ausflüge in die ländlichen Gebiete. Nicht weit vom Hotel entfernt können Sie einige der schönsten Strände von Ogliastra erreichen und bei Ihrer Ankunft, mit den genauen Anweisungen unseres Personals an der Rezeption, können Sie auch, in voller Autonomie, die folgenden Sehenswürdigkeiten besuchen: • Der Lido di Orrì, mit seinen schönen Stränden mit feinem Sand, ca. 8 km vom Hotel entfernt; • Arbatax, ein kleines Fischerdorf nur 1 km vom Hotel entfernt, das für seine roten Felsen in der Nähe des Hafens berühmt ist; • Nuragischer Komplex „S’Ortali e su Monti“, der den nuragischen Komplex von San Salvatore mit einer Nuraghe (das typische Haus der alten sardischen Igelbewohner), einem Domus de Janas (Märchenhaus, in sardischer Sprache), einem Riesengrab und einigen Menhirs umfasst; • Santa Maria Navarrese, ein kleines Dorf am Meer ca. 15 km. vom Hotel aus, wo Sie die Kirche der Heiligen Jungfrau Maria Himmelfahrt aus dem elften Jahrhundert, den alten Olivenbaum, den maurischen Turm und seinen Strand besuchen können; • Pedra Longa, der majestätische Fels, der 128 Meter aus dem Meer ragt und in das tiefblaue Wasser fällt. Von vielen als ein Fels von enormer Größe definiert, ist es eigentlich ein Stück Berg abwärts von der umliegenden Klippe in abgelegenen Zeiten. Pedra Longa (nämlich „hohe Klippe“;) wurde 1993 zum Naturdenkmal erklärt; • Die Höhlen von Ulassai, Su Marmuri, ca. eine halbe Autostunde vom Hotel entfernt. Diese große Höhle, bestehend aus einer Reihe von riesigen Räumen, wurde aufgrund der Stärke des Wassers gebildet, das einen unterirdischen Weg gegraben hat: ein Teil dieses alten Pfades ist bis heute erhalten geblieben.

Der nächste Flughafen ist Cagliari Elmas und liegt 145 km vom Hotel entfernt (Flughafen Olbia Costa Smeralda ist 180 km entfernt).

Natürlich tun wir das! Wir organisieren sowohl private als auch gemeinsame Transfers mit anderen Gästen, mit Auto/Van von allen Flughäfen und Häfen Sardiniens. Kontrollieren Sie die Sonderangebote und Preise auf unserer Website!

Ja, natürlich. Sie können eines der Fahrräder des Hotels mieten, um die nahegelegenen Strände zu besuchen oder das Zentrum von Arbatax zu erreichen und sich an die Mitarbeiter der Rezeption für eine Autovermietung wenden. Wir arbeiten mit vertrauenswürdigen Partnern zusammen, die das Auto direkt zum Hotel bringen.

In unserer Oase Relax mit Meerblick können Sie Massagen und Schönheitsbehandlungen buchen und das Dampfbad (letzter Service ist völlig kostenlos) benutzen.